Künstlerische Leiterin ab 2022 ist Ulrike Ludewig.

Ulrike Ludewig studierte Dirigieren mit Schwerpunkt Chorleitung an der Musikhochschule Köln bei Prof. J. Hömberg sowie Schulmusik mit dem Hauptfach Violine. Durch die Teilnahme an Meisterkursen u.a. bei F. Bernius, W. Schäfer, F. Woebcken und A. Göpfert vertiefte sie ihre chorleiterische Ausbildung.

Ulrike Ludewig verfügt über langjährige Erfahrung als Chorleiterin und Stimmbildnerin, sowohl in der Arbeit mit unausgebildeten Laien als auch mit semiprofessionellen Ensembles. Zur Zeit ist sie die Leiterin des Bonner Vokalensembles und des Frauenchores Cantalena.

Darüber hinaus ist sie freiberuflich als Instrumental- und Dirigierlehrerin tätig.

Die weiteren Dirigenten in zeitlicher Reihenfolge:

  • Walter L. Mik (Hof) 1984-1994
  • Celso Antunes (Köln) 1996-2004
  • Pavel Brochin (Köln) 2002
  • Romano Giefer (Kevelaer) 2003 und 2005-2008
  • Andreas Köhs (Frankfurt) 2009-2021